Monday, 30 January 2012

The Elephant in the Middle East

Ich hatte gerade die Erfahrung der Ertragskraft der Abneigung gegen ein Botschafter aus einer großen Handelsnation. Es geschah bei einem Vortrag am Institut of South Asian Studies (ISAS) oragnised, auf das Thema der Non-Proliferation Treaty, der cornorstone der weltweit Regeln für die Kernenergie. Der Vortrag wurde von Seiner Exzellenz, Herrn Oliver Caron, die Französisch Botschafter durchgeführt.

Der Vortrag selbst war sachlich. Seine Exzellenz umrissen, was der Vertrag über war und beschrieb seine Ansichten über, wo er gedacht, es würde gehen. Dann kam die Fragestunde und die Dinge wurden interessanter. Herr Amir Jumabhoy, SiCon von einer der prominentesten Familien in Südostasien brachte die Frage der "Elephant in the Middle East." Mr Jumabhoy brachte die viel gültig, aber unerwähnt Punkt, während viel hat der angeblichen Drohungen des Iran gemacht worden, um "wipe Israel vom Antlitz der Erde ", und es ist angeblichen Versuch, Atomwaffen zu erlangen, niemand erwähnte die Tatsache, dass Israel Atomwaffen besitzt und glücklich stiehlt Land mit den Segnungen des Westens.

Seine Exzellenz reffused Herrn Jumabhoy beantworten, entlassen, was er als eine Sache der Meinung, anstatt eine Frage sagte. An diesem Punkt formulierte ich, was Herr Jumabhoy hatte sich in eine Frage, sagte und machte dann den Punkt, dass die westlichen Mächte, allen voran die USA wurden notoriousl schnell Truppen in den Nahen Osten zu schicken gegen Leute, die über Atomwaffen verfügen kann aber sehr daran interessiert, verhandeln mit asiatischen Staaten, die offen-Test Atomwaffen und deutlich machen, dass sie jede Absicht, mit ihnen haben. Seine Exzellenz frisiert die Ausgabe und vermieden es, in ein langes Gespräch mit mir oder Herrn Jumabhoy während der Tee-Empfang.

Um fair zu sein, Seine Exzellenz, der Frage der Atomwaffen Israels ist schwierig für westliche Nationen. Israel hat die Kunst der Steuerung mächtige Interessengruppen in den westlichen Nationen beherrscht und in eine wunderbare Ausstellung von politischen Judo, die jüdische Nation hat die Viktimisierung des jüdischen Volkes in den Händen der verschiedenen europäischen Nationen sich durch verschiedene Zeiten in der Geschichte in einen Vorteil. Wenn die europäischen Nationen begann beschwerte sich über Israels Verhalten während der Zweiten Intifada Ende der 1990er Jahre, Shimon Peres, damals Außenminister in Ariel Sharons Regierung, flog nach Europa, um die verschiedenen europäischen Head of Regierungen daran zu erinnern, ihrer Geschichte gegen das jüdische Volk erinnern . Der damalige Außenminister eines kleinen Wüstenstaat ohne Ressourcen zu sprechen off war wie ein Schulmeister zu einer Gruppe von bösen Buben auf die Köpfe der Regierungen der eine Gruppe der weltweit größten Handelsnationen.

Wie ihre amerikanischen Pendants, kritisieren die europäischen Politiker israelische Politik auf eigene Gefahr. Als der ehemalige Ministerpräsident Malaysias, Tun Dr Mahathir Mohammed seine "berüchtigten" Bemerkungen über Juden kontrollieren die Welt durch Stellvertreter bei der Organisation der Islamischen Nationen Konferenz (OIC), in 2003, den Europäern, durch das US State Department führen condemed ihm für seine ". Anti-semitische" Ironischerweise erwies sich die Verurteilung durch den Westen, was viele im Osten vermutet - der gute Doktor richtig war.

Wie ernst ist das? Nun, dauert es nicht eine geniale zu erkennen, dass die westliche Welt, die viel hat der Rest der Welt shapped, in einem Dilemma ist. Dies gilt insbesondere in einer Zeit, in der westlichen Welt, angeführt von den USA selbst positioniert ist als der "Guardian of Global Moral." World Peace ist im Grunde "Pax Americana" oder Frieden und Wohlstand von Amerika übernommen und die westliche Welt, dass es führt.

Beginnen wir mit einigen offensichtlichen Hinweise zu starten. Der Westen, insbesondere Amerika, hat im Großen und Ganzen eine Kraft des Guten. Auch der Aufstieg Chinas und Indiens wurde von amerikanischen Idealen angetrieben wurde und sogar in den am schnellsten Anti-American Teile des Nahen Ostens, junge Menschen können nicht warten, bis die Schule in Amerika oder amerikanische Institutionen gehen in der Region.

Lassen Sie uns auch aknowledge die Tatsache, dass die Europäer Nationen begehen attrocities gegen das jüdische Volk getan hat. Hitlers Deutschland masacred sechs Millionen von ihnen, aber das ist nicht nur bei Juden missbraucht. Russland zum Beispiel hat eine lange Geschichte mit Pogromen gegen Juden.

Der moderne Staat Israel ist auch eine wundersame Erfindung. Trotz keine Ressourcen in einer Wüste, hat Israel es geschafft, eine landwirtschaftliche Kraftwerk und seine Wirtschaft durch eine Armee von dynamischen Technologie-Start-ups gegeben Israel hat eine sehr lebhafte Wirtschaft aufgebaut werden, trotz der Tatsache, dass Israel in einem ständigen Zustand des Krieges wurde seit seiner Gründung. Klein, ist dynamisch Israel besonders shinny, wenn die große Menge an Armut und Analphabetismus in seiner Nachbarn verglichen.

Having said all das, es entschuldigt nicht Aktionen von Israel, die offensichtlich illegal sind und der westlichen Welt wird mitschuldig an den Verbrechen Israels, wenn es ignoriert entweder sie oder verteidigt sie - wer kann das Bild Condoliza Reis vergessen stolz reden "The Birth Pang eines neuen Nahen Osten, Stone Age, "back in 2006", wie Israel in den Libanon zurück Bombe, die gingen ".

Die Fakten des Völkerrechts sind, dass die jüdischen Siedlungen im Westjordanland und im Gazastreifen illegal sind. Das gleiche gilt für Israels Halt auf dem Golan Höhen. Dennoch hat keine amerikanische oder europäische Nation eine öffentliche Kritik an der Fortsetzung Landnahme und der Bau von illegalen Siedlungen gemacht. Amerikanischen politcians haben sogar so weit, condeming israelischen Politiker, die das Richtige unter Völkerrecht zu tun versucht (Pat Robinson öffentlich erklärt Ariel Scharon Koma als eine Strafe Gottes Vergeltung für Sharons Entfernung von illegalen Siedlungen aus dem Gazastreifen) gegangen. Wie funktioniert ein neutraler Beobachter nicht zu dem Schluss gekommen, dass die westliche Welt einen Verstoß gegen die gleiche internationale Recht billigt dessen versuchen, zu wahren, wenn es Sadam Hussein Kicks aus Kuwait für die Invasion Kuwaits soverignty aber glücklicherweise fördert Bibi Netanjahu, um Siedlungen im Land zu bauen, dass niemand anerkannt werden, wie Israel.

Vieles ist von der Tatsache, dass Israel "die einzige Demokratie" im Nahen Osten ist. Doch wenn die Palästinenser die Hamas gewählt, um ihre Parlament im Jahr 2006 in einer Wahl als "fair" von internationalen Beobachtern festgestellt, konnte der westlichen Welt führen durch die USA nicht statt Sanktionen gegen die Palästinenser schnell genug. Komischerweise hat die westliche Welt das Leben nicht nach den "guten" Palästinenser in der Form von Präsident Mahmoud Abbas nicht einfacher entweder gemacht. Die Palästinenser, die Hamas folgen, werden als Terroristen und stellte im Rahmen von Sanktionen gebrandmarkt. Die Palästinenser, die Abas folgen lediglich aus ihren Häusern verdrängt, wie Israel weiter, um mehr von ihrem Land für illegale Siedlungsbau schnappen - so oder so die Palästinenser sind verschraubt.

Als neutraler Beobachter ist es praktisch unmöglich, nicht zu sehen, warum das palästinensische Volk frustraed und wütend und sehr bereit, die Dinge nehmen Sie auf den Westen sind. Wenn sie ein Gesetz brechen, seine Terrorismus genannt. Wenn die israelische Seite bricht es, seinen Namen "Gerechte Notwehr" und dem Westen, von den USA unterstützt Völkermord führen. Khalid Almaeena, der ehemalige Herausgeber der Arab News fasste es am besten, wenn er sagte:

"Wenn man die Hisbollah und die Hamas sagen, müssen Sie sagen, unterstützt von Iran. Wenn Sie Israel sagen, Sie sind nicht erlaubt zu sagen, unterstützt von den USA und Großbritannien. "

Diese Beispiele sind nur von der Frage der Kernenergie durchgesetzt. Heute ist die Welt macht ein Lied und Tanz der Doomsday-Szenario der Iran jemals habhaft waffenfähiges Plutonium. Sagen Sie, was Sie über das Regime in Teheran, wie, aber es hat bis zu dem NVV und der IAEO unterzeichnet. Iran mit all seinen Fehlern hat sich an die internationalen Regeln und internationalen Regeln spielen unterzeichnet auch Iran mit Zielfernrohr, um bestimmte Dinge zu tun. Doch trotz all dieser kann sich jeder westliche Politiker nicht statt Sanktionen gegen den Iran nicht schnell genug und jeder Kandidat in die kommende amerikanische Präsidentschaftswahl wird erklärt "alle Optionen auf dem Tisch."

Im Gegensatz dazu hat Israel nicht einen einzigen Vertrag unterzeichnet - und damit die Israelis haben sich vom Spielen nach internationalen Regeln befreit. Israels offizielle Haltung ist: "Wir haben weder zugeben noch dementieren." Der ehemalige US-Verteidigungsminister Robert Gates Secratery von den Medien wurde darauf hindeutet, dass Israel Atomwaffen hatte geschlagen. In Israels Fall gibt es keine Verpflichtung, die Spielregeln und der westlichen Welt ist völlig in Ordnung damit.

Ich kann als "Antisemit" für den Hinweis auf diese Tatsachen gebrandmarkt werden. Doch nicht wie ein reaonable Geist nicht zu dem Schluss, dass "die westliche Fairness" ist äußerst selektiv, wenn es um den Umgang mit Israel kommt zu kommen? Seine Terrorismus, wenn die Palästinenser für die Hamas, sondern die Demokratie in Aktion, wenn Israel Avigdor Liberman hat als stellvertretender Premierminister minsiter Stimme.

Niemand hat je gesagt, dass Israel nicht das Recht haben, sich zu verteidigen. Doch warum ist es so, dass das Recht Israels auf Selbstverteidigung Besitz von Massenvernichtungswaffen und den Diebstahl von Land, das sie nicht selbst gehören. Wenn der Westen unterstützt Diebstahl und Verletzung des Völkerrechts im Fall von Israel, wie funktioniert es Anspruch auf moralische Recht, die Welt der Polizei und Verwaltung International Justice.

Während 11 September 2001, waren viele Amerikaner schockiert, dass jemand sie beschädigen wollte. In der amerikanischen Mentalität, sie sind die Guten. Amerikaner konnte es nicht um ihre Kopf, dass jemand will, um sie zu verletzen. Zu einem großen Teil die Amerikaner recht, sie sind gute Menschen. Wenn Sie jedoch auf der Verbrechen, die sie von Israel unterstützt haben, ihre klar, warum diese Gruppe von Menschen haben ein Problem mit den USA und der westlichen Welt zu suchen.

Ich denke, der ehemalige Pfarrer von Präsident Obama, der Rev Jeremiah Wright, der eine amerikanische Botschafter im Irak, dass "Amerikas Hühner nun rächen kommen.", Sagte der Mann als war villified zitierte "Mutter Job." Das ist schade, Rev Wright macht Sinn und hat ein gutes Verständnis der Probleme und wenn seine Ansichten von amerikanischen und anderen westlichen Politikern angepasst sind, könnten wir feststellen, dass der Elefant in den Nahen Osten kleiner wird und kann sich mehr erträglich für den Rest der Welt.

Die YouTube-Clips von Rev Wright Reden. Sag mir, wenn Sie denken, dies ist eine Mutter Job oder als eine sinnvolle frommer Mann nahe America bekommt?


http://www.youtube.com/watch?v=qERRO5rXUuk&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=Onr6RwCqqcM&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=Rt3fBvp6j_w&feature=related

No comments:

Post a Comment