Tuesday, 10 January 2012

Die Welt Local ... ......

Wenn ich eine Meinung darüber, was ich dachte, war einer der weltbesten Werbekampagnen in den letzten Jahren geben müsste, würde ich sagen, es ist von HSBC (Hong Kong Shanghai Banking Corporation), "Die Welt Local Bank." Diese einfachen Slogan nicht nur gute Werbung gemacht - aber es war auch eine schöne Geschäftsstrategie. Das in London ansässige Bank hat gezeigt, dass es die Art und Weise die Welt ging, nämlich die altmodische menschliche Wunsch, mit Menschen wie Sie, aber gleichzeitig mit jemandem, der die Welt kannte viel viel verstanden.

Das HSBC-Kampagne erinnert mich an eine der am häufigsten diskutierten Themen der universitären Tagen - ". Glokalisierung", nämlich die Frage der diese Idee war einfach - die Globalisierung ist hier zu bleiben und die Welt wird nur noch kleinere dank moderner Kommunikation wie das Internet. Da jedoch die Welt kleiner wird die Menschen würden sich mehr an ihren lokalen Gemeinden. Die Befürworter der "glokal" Theorie argumentieren, dass, wenn die Unternehmen zu gedeihen wollen, sie werden sowohl globale als auch lokale benötigen.

Dadurch ist schwieriger als es klingt. HSBC in der Anzeige dieser in seiner Werbekampagne gelungen. Sie waren so erfolgreich, dass ich nie realisiert, bis sie über Midland Bank nahm in den frühen 1990er Jahren, dass HSBC eine Colonial British Bank war. Als Kind, mein Vater mit HSBC überhöhten und ich sie immer gesehen als von Hong Kong und damit Hong Kong Chinese. Seeing ein White Brite als CEO war so etwas wie ein Schock für mich. Leider außerhalb HSBC Ich kann nicht von einem globalen Unternehmen, das erfolgreich war bei macht sich vor Ort zu denken. Warum ist das so?

Ich denke, die Antwort ist ziemlich einfach. Wir leben in einer Welt, in der "Globalisierung" ist das Schlagwort. Wenn Sie nicht "Global" oder zumindest "Regional" in alles, was Sie tun sollen, wirst du so etwas wie ein betrachtet werden "Landei." Wenn du leben und opperate in einem kleinen Ort wie Singapur, Sie brauchen ein etwas angemessener Anspruch auf "global" oder zumindest "regional" in Ihrem Outlook. Singapur an sich ist wie ein kleiner Markt, dass auch die großen multinationalen Konzerne behandeln nicht die Budgetierung für den lokalen Markt sehr ernst. Zum Glück ist Singapur regionale Unternehmenszentralen und regionalen Haushalten sind aus Singapur gesetzt - so in Singapur ansässige Unternehmen haben eine Chance auf Kämpfe für Asien-Pazifik oder südasiatischen Budgets.

Es ist nicht nur Unternehmen, die gehen "global." Dank der 'internet' sind keine Clowns werden können "global." Ich habe aus diesem Blog in Singapur eingeschlagen in den letzten sechs Jahren. Während mein Publikum ist vor allem in Singapur, hatte ich Leser aus den USA, UK, Teilen Europas und sogar dunkelsten Afrika. Ich brauche nicht Teil eines großen Verlages, um die Welt gelesen werden kann.

Es gibt keinen Zweifel, dass die Globalisierung im Großen und Ganzen eine gute Sache. Ich lebe in Asien, die zum Zeitpunkt des Schreibens der einzige Teil der Welt mit Geld ist. Die asiatischen Wachstumsmärkten Wunder ist ein Produkt der Globalisierung. Es begann mit den vier NICS (Südkorea, Taiwan, Hong Kong und Singapur) und heute deren Übergreifen auf die Giganten China und Indien. Die Erfolgsgeschichte wurde einfach - wir eröffneten uns den globalen Talent-, Wettbewerbs-, Erwartungen etc. Unser Unternehmen machen und Service nach globalen statt lokalen Standards.

Indien in den Sinn kommt, als ein Beispiel, wie ein Land, das davon entfernt, profitiert hat "global." Ich erinnere mich an eine Zeit, als das einzige, was man mit nichts kommen aus Indien tun konnte, war es in New-Age-Schrein und Gesang endlos Platz um ihn herum. Auf einer Fläche von weniger als drei Jahrzehnten ist Indien bewegt die Leiter hinauf und heute, die Menschen nehmen indischen Unternehmen sehr ernst. Jeder kennt IT und Call Center. Indien ist jedoch mehr als das.. Die amerikanische FDA genehmigt eine stetig wachsende Zahl von Medikamenten auf die klinische Forschung in Indien getan basiert.

Wie kommt es, dass eine große, unterentwickelte Nation ein ernsthafter Spieler in einer Reihe von Gehirn-Industrie geworden verwaltet? Die Antwort ist einfach - das Gehirn bits of India ist sehr offen für die "global" Gitter, während die Bits of India, dass die Fortsetzung zu scheitern immer noch in "provinziellen" Schlamm stecken.

Die Globalisierung ist nicht nur eine Geschäftsidee. Seine dazu beigetragen, den Lebensstandard in anderen Aspekten zu. Die große Hoffnung in Asien ist, dass die großen asiatischen Riesen, China, werden nicht in der Lage, um die brutale Tagen maoistischen Diktatur zurück. Während China noch eine kommunistische Diktatur in vielerlei Hinsicht ist Chef der Kommunistischen Partei von heute kann die Uhr nicht zurück - zu viele Chinesen haben die Art und Weise der Rest der Welt nicht leben, und niemand sieht den Menschen erlaubt den Mächtigen auf die Uhr zurückdrehen .

Während sie "global" ist zweifellos eine gute Sache, es gibt so etwas zu sein, indem sie so global, dass Sie den lokalen vergessen beschädigt. Ich denke an die "dot.com"-Boom, der spektakulär pleite ging im Jahr 2000. Was ist passiert?

Einfach - wir haben so bis in den Hype des Internets gefangen und als "global", dass wir über unsere "Realpräsenz" vergessen. Ich betrachte mich als ein Beispiel. Dieser Blog-Eintrag wird von Menschen jenseits Singapore gelesen werden. Ich habe für Kunden eingerichtet, um in fremden Ländern ohne Singapore befragt werden. Ich kann zwar Dinge jenseits Sinapore ist abgestützt zu tun - ich erinnere mich, dass ich physisch anwesend in Singapur und deshalb meine "richtige" Existenz bleibt innerhalb der lokalen Singapore Rahmen bleiben.

Nun wollen wir diese in etwas größeren übersetzen. Marketing mit Beispielen, wie globale Marken mit ihrer Macht des globalen Budgets gefüllt ist, haben Erfahrung etc etc unstuck, wenn sie davon ausgegangen, dass die Einheimischen ihre Kultur aufzugeben, nur um schon zum "global".

Einer meiner Lieblings-Beispiele ist die Ford "Nova", die kläglich in den lateinamerikanischen Markt gescheitert. Es dauerte einige helle Funken zu erkennen, dass "No - Va" in Spanisch ist "No-Go" - nicht gerade die Nachricht, die Sie wollen, um Autokäufer zu vermitteln - "Auto", "Kaufen Sie meine" No Go

Es gibt andere Beispiele. Ein gutes Beispiel ist Asian Jollibee, ein Fillipino Fast-Food-Gelenk, McDonalds von der Eroberung ihres lokalen Marktes verhindert, indem Sie einfach ansprechende dem lokalen Geschmack.

Amerikaner sind besonders schuldig zu missachten "local" sensetivities. In gewisser Weise kann man ihnen nicht verdenken dafür. Die Menschen auf der ganzen Welt haben eine unglaubliche "Liebe" für Dinge Amerikaner. Vielleicht könnten Sie dankt Maddison Avenue, aber Amerika sagen und amerikanischen kulturellen Symbole haben einen Weg stecken in unserer Psyche zu finden.

Allerdings, so viel wie der Rest der Welt Dinge Amerika liebt, wissen wir nicht genau wollen unsere lokale Kultur entweder verlieren noch wollen wir Amerikaner überwältigende uns erzählen uns, wie unser Leben laufen, um - etwas, was sich vor allem mit der jüngsten Finanzkrise. Ich meine, willst du wirklich die Leute, die verschraubt die Welt durch Hidding und Roulette spielen mit Ihrem Geld sage Ihnen, wie Sie Ihr Geld zu verwalten?

Wenn Amerikanisierung, die eine Vielzahl von Möglichkeiten das gleiche wie "Globalisierung" ist zu überwältigend wird - die Einheimischen zu wehren, und sie gewinnen können.

Dies wurde mir kürzlich bei einem Work-shop über Afghanistan, die von Singapore Institute of South Asian Studies (ISAS) organisiert hat.

Eines der interessantesten (Ich verwende den Begriff höflich) war ein Vortrag von Herrn Muhammad Sabir Siddiqi, Director Development und Public Bekanntheit, Afghanistan gegeben. Der arme Mann hatte die wenig beneidenswerte Aufgabe, zuzugeben, dass die aktuelle afghanische Regierung und ihre internationalen Verbündeten (USA und ihre NATO-Verbündeten) verloren die Propaganda-Krieg gegen die Taliban.

Die Frage ist einfach - Wie? Wenn es jemand, den Sie sollten in der Lage, in einer Propaganda-Kampf zu schlagen - es sollte die Taliban werden. Sie sind über eine Gruppe von religiösen Schläger, der fast ein Jahrzehnt lang sollte das gesamte Land wieder von mehreren Jahrzehnten durch das Verbot jeder Form der Kommunikation mit der Außenwelt als "unislamisch." Die Taliban genau die Leute, die Massen-Exekutionen statt reden ( Lesen stonnings) für die Dinge so einfach wie "Hexe Handwerk", und sie hatte die Angewohnheit, verprügelt Mädchen (read, Säure), die die Kühnheit, die Schule zu gehen hatte. Dies ist die Art des Markenwerts, dass Sie normalerweise verwehrt wird für das Leben von Menschen Toilettenbecken.

Im Vergleich dazu haben Sie die afghanische Regierung und ihre amerikanischen Verbündeten, die die Erfahrung von Maddison Avenue hinter sich haben. Amerikas Markenwert "pursuite des Glücks."

Ich fragte Herrn Siddiqi, wie es möglich war, den Markenwert der Taliban (read - Mordbuben) schlug die afghanische Regierung und ihre amerikanischen Beschützer (read - sweet hot blonde). Seine Antwort war - "Die Taliban und ihre Hintermänner wissen, das System in Afghanistan."

Ich denke, die Situation geht über Kommunikation. Allerdings machte Herr Siddiqi ein sehr wertvoller Punkt. Die afghanische Regierung von Hamid Karzai und seine amerikanischen Unterstützer disgregarded lokalen Empfindlichkeiten. Sie investierten viel in Dinge wie Internet und TV-Kampagnen in einem Land, das kein Internet hatte. Dies könnte in den USA oder Europa gearbeitet haben - aber in Afghanistan?

Im Gegensatz dazu die Taliban durch die Moschee und die Maddrasah ist mitgeteilt. Sie gingen hinaus, um die Leute zu treffen. Sie lernten auch, wie sehr effektive Nutzer von modernen Kommunikationsmitteln wie dem Inernet und TV werden können.

Wie es oder nicht, die Gruppe, dass die meisten vernünftigen Menschen vorgestellt haben möchte, sollte in die Toilettenschüssel der Geschichte gespült worden sind haben ein "come back" und sie haben jetzt ein Büro in Katar mit dem vollen Segen der Amerikaner eingestellt.

Wie konnte das passieren? Einfach - die Taliban waren offen über globale Technologien, sondern erinnerte sich an die lokalen. Im Gegensatz zu den amerikanischen unterstützt Karsai-Regierung, sie langsam ihre Basis von unten neu aufgebaut up anstatt zu versuchen, etwas aus dem top-down durchzusetzen.

Ich erinnere mich an ein lokales Erfinder erzählte mir seine Frustration im Umgang mit einer lokalen Behörde in Singapur. Er beschreibt, wie er eine Lösung zur Verfügung gestellt, um sie, und sie sagte ihm: "Niemand sonst in der Welt ist es so, wie Sie tun?" Seine Antwort war: "Niemand sonst hat die einzigartigen Bedürfnisse, die wir tun."

Unternehmen und Regierungen sollten global sein. Doch ignorieren sie die lokalen Bedürfnisse. Im besten Fall ist teuer. Im schlimmsten Fall - bekommen wir eine Situation, wo die Leute wie die Taliban einen kann "zurückkommen."

No comments:

Post a Comment