Saturday, 19 November 2011

Starke Regierung oder Strong-Gesellschaft?

Immer wenn einer der beiden aufstrebenden Mächte Asiens zu vergleichen will, dass die meisten gewöhnlichen, dass sie beginnen bei ist der Unterschied zwischen der Olympiade 2008 in Peking und den Commonwealth Games 2010 in New Delhi.

Die Spiele in Peking war hervorragend organisiert. Die chinesische Regierung wusste, dass weltweit über Peking würde fokussiert werden und es wollte sich auf eine Show. Peking normalerweise toxische Bereiche waren grün, Slums gemacht und die Bettler wurden entfernt. Die Bewohner wurden ein Crash-Kurs in englischer Sprache gegeben, damit sie sein könnten hilfreich für internationale Besucher.

Im Gegensatz dazu die Spiele in New Delhi konnte nur wohltätig wie ein Chaos beschrieben werden. Korruption erreicht eine so lächerliche Niveau, das Toilettenpapier versorgt den Organisatoren kostet so viel wie ein Goldbarren beendet. Die Bedingungen in dem Dorf, wo die Athleten wohnten sah aus wie ein Delhis Slums und statt der Beseitigung der bestehenden Slums aus dem öffentlichen Auge - die Slums immer schlimmer.

Einfach gesagt - China hat eine Regierung, was getan werden muss, weiß und tut es, während Indien hat eine Regierung, die alles falsch macht. Als der Boss eines indischen multinationalen in Singapur hat einmal gesagt: "Du kommst nach Indien mit US $ 10 Millionen versprochen, mehrere hundert Arbeitsplätze und die indischen Investitionen Behörden schaffen Knurren und Sie bitten, 'warum?' Damit Sie nach China zu gehen und die Chinesen haben ein Grinsen auf ihrem Gesicht und sagen: "wenn? ' "Wenn man diesen Vergleich haben, können Sie nicht helfen, aber das Gefühl, dass Chinas Aufstieg an die Spitze unvermeidlich ist, während Indien irgendwie schwimmen bleiben in der Scheiße trotz seines gewaltigen Quelle des Talents.

Die Demokratie ist für diese Diskrepanz verantwortlich gemacht.Die Inder werden darauf hingewiesen, dass China ein kommunistischer Staat, in dem die Regierung einfach Bulldozer ihren Weg, Dinge zu erledigen ist. Wenn Sie Straßen und Eisenbahnschienen gebaut brauchen es mit einem Handumdrehen geschehen. Die indische Regierung hingegen hat mit Demokratie und einer Bevölkerung verwendet werden, um Dinge wie Menschenrechte zu kämpfen. Sie können keine Bulldozer Menschen aus ihren Häusern ebenso wie die im Namen der wirtschaftlichen Entwicklung. So weit so viele gut Inder betroffen sind, muss Indien eine Regierung wie China ist die Nation durch das Genick seines Halses greifen ziehen, rauswerfen schreiend in die prosperierenden Zeitalters.

Allerdings gibt es einen Zähler Punkt, dass beide Fareed Zakharia und Guruchandran Das haben darauf zu. Beide Männer haben argumentiert, während China hat eine viel stärkere Regierung als Indien - ". Starken Gesellschaft" Indien hat eine Während die indische Regierung ist hilflos ineffizient, hat Indien bestimmte Infrastruktur Vorteile, China und anderen autoritären Staaten fehlt. Diese Vorteile sind vor allem in den "weichen" Fähigkeiten seiner Menschen gefunden. Orte mit "starken Regierung" haben ausgezeichnete physische Infrastruktur.Allerdings haben Orte, die eine "starke Gesellschaft" haben Menschen, die kreativ und belastbar sind und erfolgreich zu sein und schaffen die Lösungen, die die Regierungen nicht in der Lage. Ich denke, einer der ersten Zeilen von "The White Tiger" von Aravind Adiga - ". Anscheinend Sie Chinesen sind vor uns in jeder Hinsicht, außer Sie haben keine Unternehmer"

Es gibt eine gewisse Selbstverständlichkeit in dieser. Indien für seine mangelnde physische Infrastruktur ist ein System, das erlaubt brillante Menschen zu kommen und irgendwie schaffen Vermögen aus dem Nichts hat. Während Indien das Rennen für ausländische Investitionen nach China verloren hat, hat Indien Zucht kleinen erfolgreichen Unternehmen, die trotz des indischen Staates gelungen. Das berühmteste Beispiel ist in der IT. Ich werde immer daran denken, Arun Jain, Polaris-CEO sagte CNBC Asia im Jahr 2004 - "Indian IT gelungen, weil die indische Regierung hat aus ihm blieb und solange es uns verlässt allein werden wir in Ordnung sein." Komischerweise ist es nur einBereich, der trotz der indischen Regierung gediehen ist. Indien hat auch hochwertige Bio-Tech-Firmen produziert und vergessen wir nicht, Bollywood zu. Wenn man sich die Bereiche, in denen Indien sich hervortut anschauen, werden Sie feststellen, dass sie in den gleichen Gebieten, wo Amerika zeichnet sind. Die USA sind wie Indien - eine starke Gesellschaft statt einer starken Regierung.

Nicht nur, dass Indien Weltklasse-Firmen produzieren in High-End-Industrie, hat Indien auch die Menschen zur Verfügung gestellt, um Unternehmen aus der entwickelten Welt laufen. Die Prime-Beispiel, das mir einfällt, ist die Citigroup Vikram Pandit als CEO und Deepak Sharma als Vorsitzender der Private Bank ist. Singapurs DBS Bank, die bewusst versucht, sich auf Citibank-Modell gemietet Piyush Gupta anderen Indian National als CEO.

Seien wir ehrlich - die indische Regierung kann verpfuschten Organisation der Commonwealth Games, aber Indien ist nicht nur die Bereitstellung der Menschen zu billigen Dinge für westliche Firmen zu tun haben - es ist die Bereitstellung der Menschen an solche Betriebe zu führen. Denken Sie daran - die FDA ist die Genehmigung einer wachsenden Zahl von Medikamenten auf die Forschung und klinische Studien in Indien getan basiert.

Wie ist Indien, das Land der schrecklichen Infrastruktur von Weltklasse Firmen in High-Tech-Branchen sowie Corporate CEOs während China ist es nicht?

Ein Argument ist, dass Indien die physische Infrastruktur und staatliche System so schlecht, dass alle Indianer mit Köpfchen zu verlassen. Die Chinesen mit Köpfchen und Antrieb sind zu beschäftigt, das Melken der Chancen in China zu verlassen, zu denken. Wenn Sie in Singapur als Beispiel anschauen, werden Sie sehen, dass es eine gewisse Selbstverständlichkeit, diese.Der indische Staatsangehörige, die nach Singapur kommen, sind sehr gut ausgebildet, während die chinesischen Bauern sind.

Aber lassen Sie nicht ignorieren andere Faktoren auch. Englisch sprechen ist einen großen Sprache, die Indien hat. Indien ist der zweitgrößte englischsprachige Nation nach den USA (und in Anbetracht der Zustrom der hispanischen Einwanderung in die USA lassen Sie uns nicht die Möglichkeit ausschließen, dass Indien wohl der weltweit größte englischsprachige Nation zu einem Tag). Indiens Vorteil mit der englischen Sprache ist, dass multinationale Unternehmen es leichter, die richtigen Leute aus Indien zu bekommen, als sie aus China zu tun finden.

Es gibt auch ein Fall für die indische Demokratie sowie seiner Rechtsordnung erfolgen. Während die indische Rechtssystem in Korruption verstrickt ist und notorisch langsam hat es ein Rechtssystem auf der Grundlage der Rechtsstaatlichkeit. Im Gegensatz dazu hat China ein System auf der Grundlage der Persönlichkeit. So schlimm wie die Praxis des Gesetzes kann in Indien zu sein, gibt es Regeln für kommerzielle Streitigkeiten sowie Rechte am geistigen Eigentum zu schützen. In China die Dinge funktionieren wie ein Uhrwerk, solange man die richtigen Fraktionen glücklich zu halten. Geistiges Eigentum nicht in China existieren.

Es ist nicht nur "fluffy" Künstler, der nervös über Urheberrecht zu bekommen. Wenn Sie in der Software oder irgendetwas den Bereichen wissenschaftliche Forschung waren, müssen Sie auch Ihre immateriellen geschützt, wenn Sie Dinge zu kommerzialisieren wollen.

China ist auf einem "Sülze" Wirtschaft gedeihen, während Indien hat eine "Gehirn" Wirtschaft. Während die chinesischen "Brawn" ist vor in der Entwicklung Rennen das Argument, dass Indien das "Gehirn" Wirtschaft wird als dauerhafter. In gewisser Weise ist China in dieser glücklichen Lage sein nur ein kleiner Prozentsatz der "Sülze" und es kann auf eine große Quelle der "Sülze" in den Weg, dass die arabischen Golfstaaten können sich auf ihr Öl für die kommenden Jahre tap tap. Allerdings wird billig Muskeln weniger billig und andere billigere Orte erheben. Vietnam in den Sinn kommt, als ein Ort, packte die "billige Arbeitskräfte" Arbeit aus China ist. Brain-Volkswirtschaften hingegen kann länger dauern und einen höheren Preis. Die richtige Idee und die richtige Ausführung erfolgt Gehirn, und Sie können es nicht auf die billige Tour.

Starke Gesellschaften können mit schrecklichen Regierung überleben. Es ist fraglich, ob schwache Gesellschaften mit starken Regierungen halten kann, wenn die Regierung immer schwächer wird. Man braucht nur an Orten wie dem ehemaligen Jugoslawien oder Saddams Irak zu sehen, was passiert, wenn man den starken Mann zu entfernen.

Sowohl Tito als auch Saddam hielten ihre jeweiligen Nationen zusammen. Sie waren einfach stärker als alle anderen in ihren eigenen Ländern und so alle anderen in Angst und Hass für sie vereint. Einmal verließen sie die Szene der verschiedenen ethnischen Gruppen realisiert, dass sie einander hassten, so viel sie den starken Mann so landeten sie töten einander hassten.

Indien ist, als ob nicht die kulturelle Vielfalt als Jugoslawien oder der Irak waren. Doch Indien hat zusammen für über 50-Jahre statt. Sag, was du willst, aber Indien konnte nur das, indem es seine Demokratie getan haben. New Delhi gibt den Ton für bestimmte Dinge wie Verteidigung und Außenpolitik. Außerhalb dieser breiten Perimeter der Tamil Speakers of Tamil Nadu können ihre eigenen separaten lebt von der Hindi-Lautsprecher im Norden leben. Englisch hat dazu beigetragen, die notwendige Kleber, wenn die verschiedenen Menschen haben brauchte, zusammen zu kommen. Wenn Sie bei indischen IT-Unternehmen anschauen, werden Sie feststellen, dass sie in der Regel sind in Bangalore (Süd-Indianer sind traditionell gut mit Zahlen) beruht, sondern laufen von Hindi oder Gujarati Unternehmer (Nord-Indien produziert das Unternehmen Personen)

Kann China im vergangenen ohne die Kommunistische Partei?Soweit die Kommunistische Partei betrifft, wäre die Antwort nein lauten. Allerdings hat die Partei auf die verzweifelte Suche nach einem Grund für anhaltenden Erfolg zu finden gewesen. Da China lange aufgehört hat zu einem kommunistischen Land in allen, sondern Namen, brauchen sie etwas anderes, die Nation zusammenzuhalten. Die alternative Antwort scheint aus Singapur gezogen werden - die Fähigkeit, hohe Wachstumsraten zu liefern. So weit so gut. Doch was passiert, wenn die Partei nicht mehr liefern kann, das Wachstum? Tienanmen im Jahr 1989 war übrigens eine Zeit der galoppierenden Inflation. Damals wurde die Armee bereit zu schießen. Seine fraglich, ob die heutige PLA wird die Bestellung folgen, um das eigene Volk zu schießen.

In gewisser Weise ist das ein Zeichen für Optimismus. Es zeigt, dass die Menschen sich so an bestimmte Dinge gewöhnt, dass es unmöglich sein wird, einen Deckel auf bestimmte Wünsche setzen. Während der wirtschaftliche Aufschwung ist noch nicht die große Mehrheit der Chinesen getroffen, wird die Kommunistische Partei einfach nicht in der Lage sein, die Dinge wieder auf die Art, wie sie während der Tage der Mao waren. Es gibt viel zu viele Menschen in China, die das "gute Leben" geschmeckt haben und hatte international Exposition gegenüber dem Land leben unter einem System, wo alle nur ein Prozent eeking Lebensunterhalt sind zu akzeptieren.

Die Kommunistische Partei hat den Luxus der Wiedergabe des Wachstums-Karte für eine Weile. Es gibt auch Nationalismus, obwohl man argumentieren würde, dass dies letztlich die Glaubwürdigkeit verloren, da die Politik weicht Wirtschaftswissenschaften (alle Absichten und Zwecke China und Taiwan haben von der Wirtschaft vereinheitlicht).

Doch die Partei, wenn sie behaupten will Stabilität ist zu gegebener Zeit übertragenen Macht Regionen in den Weg, dass Peking die Rolle reduziert, dass von Neu-Delhi oder Washington DC betrachten.

Wenn Sie mit Entwicklungstheorien anschaut, kann man einen Vergleich mit dem Erwachsenwerden zu ziehen. "Starken Regierung" ist wie aus einer Familie, die Ihnen mit Kontakten und Bildung. Es gibt Ihnen einen guten Start ins Leben. "Starke Society" ist so etwas wie Selbstvertrauen. Letztlich müssen Sie Selbstvertrauen zu ertragen. In einer idealen Welt wird man beide oder zumindest du mit einem, zum anderen führt zu beginnen.

Es ist ein Fall für Optimismus in China und Indien. Wenn Sie an den beiden asiatischen Riesen aussehen, sind sie Stärken und Schwächen spiegeln einander. An der wirtschaftlichen Front das populäre Bild ist, dass China keine Fertigung während Indien macht Software. Allerdings ist nicht nur chinesisch-indischen Handel zunehmend gibt es schon "Fremdbestäubung." Die Indianer sind immer Fertigung und die Chinesen Software und Dienstleistungen zu erhalten.

Im sozialen Bereich Dinge haben das Potenzial, interessant zu werden. Beide Nationen sind wieder erstarkten. Für Indianer, die ihre Nation zu sehen, wie eine "große Macht", es ist nicht mehr akzeptabel, inkompetent und offenkundig korrupter Regierung haben. Der Vergleich mit China ist ärgerlich und der indischen Regierung wird sich mit dem Beharren von der up and coming Klasse, ihre gemeinsam handeln zu kämpfen.

Für China gibt es eine wachsende Erkenntnis, wie der Rest der Welt funktioniert. Die Nation hat verstanden, dass Isolation nicht funktioniert. Eine wachsende Zahl von Menschen haben gesehen, wie der Rest der Welt und arbeitet nicht akzeptieren nichts anderes. Dies wird nicht unbedingt im westlichen Stil Zwei-Parteien-Demokratie führen. Es gibt eine Chance, dass die Kommunistische Partei Chinas wird in so etwas wie Liberal-Demokratischen Partei Japans entwickelt (das war als liberaler und demokratischer als Chinas kommunistische Kommunist sind.)

Was wird interessant sein, für China wird sein, wie zurückkehren chinesische Arbeiter der chinesischen Gesellschaft prägen werden. Chinesische Arbeiter außerhalb Chinas haben die Fähigkeit, Gewohnheiten der Zusammenarbeit zu entwickeln, um zu überleben gefunden. Ich denke an die Art und Weise chinesische Arbeiter gruppiert und saß draußen Singapore Ministry of Manpower, wenn sie bekamen betrogen. Sie sind Fähigkeit, sich zu treffen und halten zusammen war bewundernswert - es war das Zeug, dass Gesellschaften aufbaut.Es wird ein Segen sein, wenn dieser Geist der Zusammenarbeit weiter .......

No comments:

Post a Comment